Ferrari 512 S Surtees/Vaccarella Nürburgring 1970 von Hot Wheels Elite in 1:18

Ferrari 512 S Surtees/Vaccarella Nürburgring 1970 von Hot Wheels Elite in 1:18

Für die Saison 1970 hoffte Ferrari mit dem neuentwickelten 512 S endlich eine wirksame Waffe gegen Porsches überlegenen 917 im Köcher zu haben. Leider machten die dürftige Zuverlässigkeit und der Geschwindigkeitsnachteil gegenüber dem Zuffenhausener den Italienern einen Strich durch die Rechnung. Nur in Sebring konnte man die Porsche schlagen, ansonsten blieb der 917 das Maß der Dinge. Daran konnte auch die zwischenzeitliche Rückkehr von John Surtees zu Ferrari nichts ändern. Der Brite erreichte beim 1000 km Rennen auf dem Nürburging mit Partner Nino Vaccarella immerhin einen soliden dritten Platz hinter zwei kompakten Porsche 908.

mehr lesen
Ferrari 612 Sessanta von Hot Wheels Elite in 1:18

Ferrari 612 Sessanta von Hot Wheels Elite in 1:18

Mit dem 612 Sessanta feierte Ferrari 2007 sein sechzigstes Firmenjubiläum. Mancher Enthusiast hatte auf einen neuen Supersportwagen gehofft - und dann kam nur eine aufgefrischte Version des großen 612 Scaglietti in Zweifarblackierung. Die Begeisterung hielt sich in...

mehr lesen
Ferrari 330 TRI/LM Le Mans 1962 Gendebien / Hill

Ferrari 330 TRI/LM Le Mans 1962 Gendebien / Hill

  Der letzte Frontmotor-Ferrari, der bei den 24 Stunden von Le Mans triumphieren konnte, ist nie ein ästhetisches Meisterstück gewesen. Als wilde Kombination aus verschiedenen Fahrzeugen der Vorjahre mit einem gewaltigen Testa Rossa-Zwölfzylinder unter der langen...

mehr lesen